Der Architektenwettbewerb ist beendet

13-07-2009

Am 30. Juni ist die 1. Edition des Internationalen Projektwettbewerbs „An Architekt- the Drawer of Dreams”zu Ende gegangen. Der von FAKRO organisierte Wettbewerb, mit dem Ziel, ein architektonisches Konzept eines Dachgeschosses mit dem Einsatz von FAKRO Dachfenstern zu schaffen, war an Architekten gerichtet. Aus der ganzen Welt kamen Entwürfe von Architekten, die eine sehr gute Kenntnis der FAKRO Produkte zeigten. Von allen Entwürfen wurden 26 Projekte ausgewählt. Diese wurden am 17. Juni von der Jury bewertet. Anschliessend wurden die Gewinner bekannt gegeben. Genauere Informationen zum Verlauf des Wettbewerbs sind auf unserer Internetseite zu finden: www.fakro.com

Es wurden zwei Gewinner ausgezeichnet: Rita Martins aus Portugal und Jun Schibata aus Japan. Die Jury entschloss sich weitere drei Projekte auszuzeichnen: von Stefan Matzke aus Deutschland, von Marija Blaghojevic aus Serbien und von Luke Waldron aus Australien.

Die Mitglieder der Jury beim Wettbewerb waren:
Didier Rebois- Architekt und Architekturkritiker, Generalsekretär bei Europan Europe in Paris, Professor an der Ecole d'Architecture of Clermont Ferrand, Dozent bei Stadslab Master Classes 2007 und 2008
Marc Glaudemans- Architekt und Dekan an der Fontys Academy of Architecture and Urbanism in Tillburg
Sabina Sujew- Magister der Kunst, Graphiker und Export Manager bei FAKRO sp.z o.o