Außenrollladen ARZ-H, ARZ-E, ARZ SOLAR

ARZ-H für Schwingfenster FT_ und Fenster mit höher versetzter Schwingachse FYP proSky

ARZ-E und ARZ Solar für Schwingfenster FT_,  PT_, Klapp-Schwing-Fenster FP_, PPP preSelect und für Fenster mit höher versetzter Schwingachse FYP proSky

 

Voller Komfort...

Der am Dachfenster angebrachte FAKRO Außenrollladen reflektiert Sonnenstrahlen und stellt einen Hitzeschutz dar. Er sorgt dafür, dass an heißen, sonnigen Tagen die in den Wohnraum eindringende Wärme reduziert wird. In den Sommermonaten wird durch diesen Vorgang eine angenehme Raumtemperatur erreicht.


 

Die Lamellen bestehen aus Aluminium und sind auf der Innenseite mit einem Material versehen, das den Wärmefluss von Außen in Scheibenrichtung beschränkt.

Eigenschaften

Bedienung

Der solarbetriebene Außenrollladen kommt da zum Einsatz, wo ein Elektroanschluss (230 V) nicht möglich ist. Auf dem Rollladenkasten befinden sich die erforderlichen Sonnenkollektoren.

Bei dem kombinierten Einbau der Fenster mit dem Außenrollladen ARZ muss der Abstand zwischen den übereinander angeordneten Fenstern mindestens 20 cm und nebeneinander 10 cm betragen.

 

 

 

 Die Außenrollläden ARZ-E, ARK-E können entweder mit einem Wandschalter oder einer Fernbedienung angesteuert werden.

ARZ Solar mit Solarantrieb wird ausschließlich mit Fernbedienung gesteuert.